Telefon:

06172/685045

Tipps für den gesunden Alltag

  • Atme Dich – Gesund!
    Wollen Sie wissen, wie man sein Immunsystem wirksam stärken kann? Der Osteopath Matthias Teichmüller und seine Tochter Fridericke zeigen Ihnen 10 einfache Atemübungen, die Spaß machen. Mit diesen Übungen: mobilisiert man seinen Brustkorb, aktiviert man sein Atemsystem, verbessert man die Immunabwehr, baut man Stress und Angst ab, steigert man seine Wahrnehmung, fühlt man sich einfach […]
  • Ausgewogene und regelmäßige Nahrungsaufnahme!
    Milch oder Milchprodukte, Geschmacksverstärker, Gluten oder Rohkost, Salat oder Obst im Übermaß am Abend, das sind häufige Auslöser für Verdauungsprobleme, Unwohlsein und weitere Beschwerden. 
  • Bewegung!
    Leider müssen wir immer wieder feststellen, dass häufig ein Mangel an Bewegung besteht. Stattdessen stehen »Indoor-Aktivitäten« hoch im Kurs. Unser Körper braucht aus unterschiedlichsten Gründen viel Bewegung. Bewegen Sie sich daher regelmäßig.
  • Flüssigkeitshaushalt korrigieren!
    Wasser ist für den Magen-Darm-Trakt (Darmflora, Darmschleimhaut) äußerst wichtig. Aber auch viele andere Prozesse im Körper benötigen viel Wasser. Eine erwachsene Person sollte täglich +/- 2 Liter kohlensäurefreies Wasser trinken.
  • Ruhe und Schlaf gönnen!
    »Ruhe heilt«! Wichtig ist eine Grundrhythmik, damit der Mensch in einer Ausgeglichenheit leben kann.
  • Stress kontrollieren!
    Wir benötigen ein ausgewogenes Maß an Aktivität und Ruhe. Dazu gehört auch Stress in Maßen. Unkontrolliertes Fernsehen, besonders bei Kindern, sehr lange Gameboy- oder PC-Aktivitäten wirken sich ungut aus. Kurz: »Die Dosis macht das Gift«. Dies gilt gerade auch für Schule und Ausbildung. Hier kann die Bewegung (Sport) auch ein gutes Ventil sein.